Nutzen Sie das Wissen der Wings-Profis

Seit Jahren holen wir für unsere Seminare externe AV-Profis nach Wallern. Sie sollen die Funktionsweise von Wings nicht von unseren Technikern vermittelt bekommen. Viel wertwoller ist es, wenn Sie von professionellen Anwendern erfahren, worauf es in der Praxis wirklich ankommt. Es stehen nicht nur die Funktionen von Wings im Vordergrund. Viel wichtiger ist es, dass Sie auch jede Menge Tipps und parktische Hinweise für die Produktion Ihrer Multimedia Shows mitbekommen. Und genau dieses Paket wollen wir mit unseren Workshop Themen anbieten.

AV Stumpfl - Individualtraining

Sie haben Fragen zu einem Thema rund um Wings welches Sie am liebsten direkt mit einem AV Stumpfl Techniker besprechen möchten?

Nicht immer ist es möglich, an einem der angebotenen Seminare und Workshops teilzunehmen. Wir bieten deshalb sowohl für Einzelpersonen als auch für Kleingruppen ein individuelles Training an, bei dem gezielt auf Ihre persönlichen Fragen und Projekte eingegangen werden kann.

Angefangen bei der eingesetzten Ausrüstung (PC Hardware, Projektor) über das richtige Anlegen von Wings  Projekten bis zur Bildbearbeitung und anschließenden Ausgabe können Sie selbst bestimmen welche Themen als Schwerpunkt gesetzt werden.

Das Wings Individualtraining findet in unserem Projektions-Studio in der AV Stumpfl Zentrale in A-4702 Wallern, Mitterweg 46 statt.

 

• Um einen Termin zu reservieren nehmen Sie bitte mit dem Wings Team Kontakt auf.
• Das Einzeltraining kostet 90,- Euro (exkl. MwSt.) pro Stunde.
• Storno: Bei Absage bis 5 Tage vor dem Termin fällt keine Stornogebühr an. Bei kurzfristiger Stornierung wird eine Stunde Vorbereitungszeit in Rechnung gestellt.

Wir würden uns freuen Sie bei uns im Haus begrüßen zu dürfen! Im Anschluss an das Training besteht die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen von AV Stumpfl zu werfen und das neue hausinterne Projektionswelten Museum zu besuchen.

Wings X MasterClass

Wings X ist eine neu entwickelte, professionelle Software zur Erstellung von Audiovisionen. Obwohl größter Wert auf eine intuitive und selbsterklärende Bedienung gelegt wurde, steckt der Teufel häufig im Detail. Hier setzt die Wings X MasterClass an.

Wir begleiten Sie von der ersten Konzeption einer Audiovision bis zur fertigen Präsentation. Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt der AV und erfahren Sie, wie Sie in wenigen Schritten mit dem neuen Wings X einfach mehr aus Ihren Bildern herausholen. 

Wings X Seminare mit externen Vortragenden

Schulungen und Erlebnistage mit Josef Moritz


AV Erlebnistage am Kamp/NÖ mit Josef MORITZ und dem neuen WingsX:
Termin: Mittwoch, 12. Okt. 2022 bis Samstag, 15. Okt. 2022
Ort: A-3593 Wegscheid/Kamp/NÖ, GH Wegscheidhof                                           

AV Erlebnistage im Naturpark Mühlviertel/OÖ mit Josef MORITZ und dem neuen WingsX:
Termin: Mi, 26. Okt. 2022 (österr. Staatsfeiertag) – Sa, 29. Okt. 2022
Ort: A-4324 Rechberg/OÖ, GH Haunschmid

Wings X Multimedia Schulungen im November 2022
Josef Moritz  i.Z.m. AV Stumpfl im AV Center Rechberg/OÖ
TURNUS 1:          Do. 10. Nov. 2022 – Sa. 12. Nov. 2022
TURNUS 2:          Do. 17. Nov. 2022 – Sa. 19. Nov. 2022

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte: www.josefmoritz.at

Wings X - Einsteiger- und Umsteigerkurs - HORNCOLOR

  • 22.09.2022 (Donnerstag)   | 10:00 –  16:30 (findet sicher bei uns vor Ort statt)
  • 25.10.2022 (Dienstag)      | 10:00 – 16:30
  • 28.11.2022 (Dienstag)      | 10:00 – 16:30
  • 19.01.2023 (Donnerstag) | 10:00 – 16:30

Unser vollständiges Programm gibt es hier: https://muenchner-fotoschule.de/termine/

Informationen zu Wings X, Preisen und Update-Möglichkeiten gibt es hier: https://ideen.horncolor.de/medientechnik/wings-x/
Die Wings X MasterClass – Online PDF-Hilfe & Video-Tutorials: https://wingsx-masterclass.de/

Wings X Grundlagen - Hoyer AV

Wings X Grundlagen / 4.März 2023

 

Beigefügt sowie online unter https://www.hoyer-av.de/hoyer-av/  erhalten Sie detaillierte Informationen zu unserem Seminarprogramm und der Anmeldung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und garantieren Ihnen bereits heute eine zielgerichtete und interessante Durchführung.

Stumpfl Anwenderteam München Thementage 2022

Unser Programm 2022 veranstalten wir ausschließlich als Videokonferenz.

Informationen zum ausführlichen Programm,  zur Anmeldung und zur Teilnahmegebühr findet ihr unter folgendem Link:

https://www.stumpfl-anwenderteam.de/pdfs/2022_thementage_muenchen.pdf 

Block A:

Was ist neu in Wings X

Wings 7 und Wings X im Vergleich

Die völlig neu entwickelte Version des beliebten AV-Programms will es vor allem Einsteigern leichter machen, AV-Schauen intuitiv zu gestalten. In welchen Fällen sich der Umstieg lohnt und vor allem für wen, das zeigen wir in diesem Workshop.

Referent: Christian Horn

 

Block B:

Wings XWir erstellen ein einfaches AV-Projekt

Die neuen Möglichkeiten in der aktuellen Programmversion

Nach wie vor ist die Timeline das Herzstück von Wings X, in der die Schau gestaltet wird. Sowohl bei der Auswahl der benötigten Medien wie auch der Charakteristik der Spuren hat sich allerdings einiges verändert. Anhand einer kleinen Beispiel-AV machen wir die Vorgehensweise in Wings X anschaulich.

Referent: Klaus Linscheid

Block C:

Wings X en detail

InScreen Editing, Steuerspuren, Texteditor

Mit dem neuen InScreen Editing (ISE) lassen sich sehr leicht alle Arten von Bildbewegungen realisieren. Wer pixelgenau positionieren möchte, findet in den Steuerspuren das geeignete Hilfsmittel. Auch beim Texteditor hat sich vieles verändert. Wir geben einen ersten Einblick.

Referent: Peter Reitemeier



Block A:

Neues Wings X

Der aktuelle Stand der Entwicklung

Wings X wird sich in Zukunft kontinuierlich weiterentwickeln. Über das Jahr verteilt werden Updates erscheinen. Ideen für neue Funktionen gibt es viele und die To-Do-Liste ist lang. Da auch wir natürlich nicht wissen, was bis Ende Mai an neuen Funktionen dazukommen wird, lasst Euch einfach überraschen. Wir halten Euch auf dem neuesten Stand.

Referent: Christian Horn

Block B:

VST-Plugins in Wings X

Der gute Ton macht die Musik mit den neuen VST 3.0 Plugins

Vom Analyser über den Compressor, den Limiter, das Panoramatool bis hin zu den Stereo Tools stellt das neue Wings X in Sachen Audio den state of the art dar. Die besten Werkzeuge nützen jedoch wenig, wenn man nicht weiß, wie man sie nutzbringend einsetzt. Wir zeigen Beispiele, die Euch dabei unterstützen, Euren Ton noch besser zu machen.

Referent: Peter Reitemeier
 

Block C:

Schnitt, Blende Bildwechsel

Der kreative Umgang mit dem Bildübergang

Welche Möglichkeiten habe ich in der Audiovision, von einem Bild zum nächsten zu wechseln? Neben der einfachen Überblendung sind dies beispielsweise Kreativblenden. Eine weitere kreative Möglichkeit ergibt sich durch die Freistellung von Objekten, so dass einzelne Bildelemente nach und nach auf der Leinwand erscheinen. Du wolltest immer schon mehr über kreative Bildübergänge wissen? Dann ist dieser Blick hinter die Kulissen des AV-Schnitts genau richtig für Dich.

Referent: Klaus Linscheid

Block A:

Neues Wings X

Der aktuelle Stand der Entwicklung

Wings X wird sich in Zukunft kontinuierlich weiterentwickeln. Über das Jahr verteilt werden Updates erscheinen. Ideen für neue Funktionen gibt es viele und die To-Do-Liste ist lang. Da auch wir natürlich nicht wissen, was bis Ende Oktober an neuen Funktionen dazukommen wird, lasst Euch einfach überraschen. Wir halten Euch auf dem neuesten Stand.

Referent: Christian Horn

Block B:

Herausforderung AV-Wettbewerb

Von der Idee über das Konzept bis zur Umsetzung

Wer hat nicht schon einmal mit dem Gedanken gespielt, an einem Wettbewerb teilzunehmen? Zunächst einmal ist eine zündende Idee gefragt. Diese sollte allerdings nicht zu vordergründig sein. Doch wie finde ich die passende Idee, das inspirierende „Thema hinter dem Thema“ und wie kann ich daraus ein schlüssiges Konzept entwickeln? Wenn Du mehr darüber wissen möchtest, ist dieser kleine Workshop der erste Schritt zu mehr Erfolg bei der nächsten Challenge.

Referent: Klaus Linscheid und Peter Reitemeier
 

Block C:

Gestaltung und Aufbau einer Reiseshow mit „speaker support“

Argentinien/Chile live vorgetragen

Reiseschauen gehören zu den beliebtesten und daher wohl auch häufigsten Themen bei AV-Produktionen. Eine Reiseschau zu gestalten ist aber gar nicht so leicht. Wie schaffe ich es, eine Live-Reportage so zu programmieren, dass ich sowohl spontan erzählen und das Publikum mitreißen, andererseits aber auch vorprogrammierte Blöcke wiedergeben kann?  Tipps und Tricks hierzu erfahrt Ihr anhand einer abenteuerlichen Radreise durch Argentinien / Chile.

Referent: Peter Reitemeier